Waldkindergarten
Wentorf e.V.

Tag des offenen Waldkindergartens

Am Donnerstag den 28. September 2017 findet von 8.00 - 12.30 Uhr wieder der ¨Tag des offenen Waldkindergartens¨ statt. Wer in den kommenden Jahren einen Kindergartenplatz für sein Kind von 2-6 Jahren sucht und sich über das Betreuungsangebot informieren möchte, oder wer immer schon mal neugierig war, wie ein Waldkindergarten eigentlich funktioniert, ist herzlich dazu eingeladen! Beginn ist gegen 8.15 Uhr auf dem Tipi-Platz An der Lohe 6.  Gegen 8.30 Uhr wird die Kindergartengruppe zum Morgenkreis mit Liedern und Spielen starten, um 8.45 Uhr folgt die Spielgrupppe. Mit wetterfester Kleidung, Sitzkissen und Frühstücksdose geht es dann durch die Wentorfer Lohe zu den Lieblingsplätzen der Kinder. Bewegungsfreiheit genießen, zur Ruhe kommen, Tiere beobachten, die Wildnis durch Kinderaugen entdecken – der Wald bietet vielfältige Möglichkeiten, Natur spielerisch und mit allen Sinnen erfahren. Währenddessen stehen die Erzieher an diesem Tag ganz besonders den Eltern und Besuchern für Fragen und Erklärungen zur Verfügung. Anmeldungen bitte unter 040-23493671 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wentorfer Kulturwoche Einladung zum Mittsommerfest im Waldkindergarten

Lagerfeuer, Stockbrot, Grillen, Singen und Rituale...

Auch in diesem Jahr macht die Wentorfer Kulturwoche ein besonderes Angebot schon für die ganz kleinen:
Alle Kinder und ihre Eltern sind herzlich eingeladen,

am Samstag, 25. Juni 2016, ab 16.30 Uhr

zusammen mit den Waldkindern des Waldkindergarten Wentorf anlässlich der Sommersonnenwende das Mittsommerfest zu feiern.

Der Waldkindergarten Wentorf befindet sich auf dem Gelände der früheren Gärtnerei Knappe am Eingang zur Lohe, An der Lohe 6.

Einladung zum MittsommerfestEinladung zum Mittsommerfest

Sommersonnenwende Mitsommer 2015 im Waldkindergarten

Liebe Familien und Freunde,

wir möchten euch gerne herzlich einladen, um mit uns die Sommersonnenwende
auf unserem Tippiplatz in der grünen Wentorfer Lohe zu feiern.

Am 20.6.2015
Von 17 bis ...? Uhr
(Um 19:30 endet der offizielle Teil für alle Kindergartenkinder)

  • Es wird gespielt, gesungen und getanzt.
  • Blumenkränze werden geflochten
  • Es gibt Geschichten und Märchen am knisternden Lagerfeuer
  • Dazu wir das ein oder andere Stockbrot am über der Glut geröstet
  • Die Wald-Bar hält eiskalte „Hugos“ mit frischer, wilder Minze und andere Erfrischungen für Groß und Klein bereit.

Wir freuen uns auf euch

Gruß Andrea und Tim

Ein Grund zum Feiern Einladung zum Jubiläum

Seit 10 Jahren toben, klettern und wandern die Wentorfer
"WaKi-Kinder" nun schon durch die Natur.
Dies ist ein wundervoller Grund, gemeinsam zu feiern.

Am 21. September 2014 um 10:00 Uhr treffen wir uns zu
einem Rucksack-Frühstück an der Lohe 6 auf dem Gelände
des Waldkindergarten Wentorf.
Um 11:00 Uhr starten wir zu einem Erlebnis-Spaziergang
durch die Natur.
Um 13:00 Uhr wartet ein leckeres Fingerfood-Buffet
vor unserem neuen Bauwagen auf uns.
Zum Abschluss kommen wir um 14:00 Uhr zu einem
10-Jahre-WaKi-Ritual zusammen.

Wir freuen uns sehr auf Euch und einen tollen Tag im Wald!

Das WaKi-Team

Einladung Tag des offenen Waldes

Wer von Wentorf aus in die Lohe geht sieht rechterhand den Platz mit dem Indianerzelt und dem Zirkuswagen vom Waldkindergarten Wentorf. Von hier aus starten an jedem Wochentag die Waldkinder zu ihren Streifzügen durch die Natur.

Viele Erwachsene haben es selbst als Kind genossen draußen zu sein. Heutzutage ist die Möglichkeit draußen zu spielen keine Selbstverständlichkeit mehr. Im Waldkindergarten Wentorf gibt es diese Möglichkeit.

Am "Tag des Offenen Waldes", Donnerstag, den 17. Oktober dürfen Sie einen Vormittag lang Waldkind sein. Gemeinsam mit den Kindern und unseren Erziehern und Wildnispädagogen dürfen Sie fühlen, riechen, hören und sehen wie gut ein paar Stunden im Wald tun. Und natürlich finden sie auch Antworten auf viele neugierige Fragen.

Was machen die zehn Kinder von zwei bis drei Jahren und die siebzehn Kinder von drei bis sechs Jahren eigentlich den ganzen Vormittag draußen? Was ist das besondere an Wildnispädagogen? Was ist, wenn es regnet oder schneit? Wie geht man hier draußen auf Toilette? Wie lernen die Kinder aufmerksames Zuhören und den Umgang mit dem Schnitzmesser? Warum werden Waldkinder so gute Lerner und Teammitglieder?

Treffpunkt ist um 8.15 Uhr am Zirkuswagen am Eingang zur Wentorfer Lohe, hinter der ehemaligen Gärtnerei Knappe. An der Lohe 6. Der Vormittag beginnt mit dem Morgenkreis der Kinder, bei dem auch Erwachsene einen sehr guten Einblick in das bekommen, was Wildnispädagogik ausmacht. Rüsten Sie sich mit wetterfester Kleidung und einem Imbiss für das gemeinsame Frühstück aus. Dann können Sie entweder bei der Spielgruppe bis 11:45 Uhr oder in der Kindergartengruppe bis 13:00 Uhr reinschnuppern.

Und wenn Ihr Kind mehr Waldluft möchte: Melden Sie sich jetzt schon an, um einen freien Platz im nächsten Jahr zu ergattern.

Über telefonische Voranmeldung freuen wir uns!

Info-Telefon: 040-23493671

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tag des offenen Waldes Tag des offenen Waldes

Einladung Fest der Sinne für kleine Waldmäuse

Die Wentorfer Kulturwoche bietet ein besonderes Angebot schon für die ganz Kleinen: Kinder ab 2 sind am Sonntag, den 9. Juni, zum "Fest der Sinne für kleine Waldmäuse" eingeladen. Der Waldkindergarten Wentorf, die sympathische Einrichtung mit Bauwagen und Indianerzelt an der Lohe, lädt dazu von 11 Uhr bis 14.30 Uhr ein. "Wir spüren die Natur um uns herum", sagt Wildnispädagogin Andrea Stoltenberg, "und das Frühjahr ist dafür eine tolle Zeit." Im Angebot sind u.a. die Herstellung von Kräuterwasser und ein Barfußpfad. Außerdem gibt es passendes Fingerfood und Indianer-Tipi und Zirkuswagen sind zur Besichtigung frei. Der Waldkindergarten Wentorf befindet sich auf dem Gelände der früheren Gärtnerei Knappe am Eingang zur Lohe, An der Lohe 6.Mit allen Sinnen voranMit allen Sinnen voran

Stark werden wie ein Baum Waldspielgruppe lädt alle Kinder ab 2 Jahren zum erLeben ein

In der freien Natur spielen macht unseren zehn Spielgruppen Kindern großen Spaß. Die 2-3 jährigen Kinder werden im Wald von erfahrenen Pädagoginnen betreut und begleitet. Von Dienstag bis Donnerstag treffen sich die zehn Kinder mit Kirstin und Jutta für 3 Stunden in der Wentorfer Lohe. Mit viel Zeit und Raum für freie Aktivitäten erleben die Kleinen intensiv alle Jahreszeiten, lernen eigenen Stärken einzuschätzen und andere Kinder kennen. Der Tagesablauf mit Singspielen und einem Picknick zur Stärkung im Wald lässt sie die Geborgenheit in der Gruppe spüren. Gemeinsam sammeln sie Steine, bewundern Schnecken, greifen mit ihren Händen den Waldboden, spielen in Pfützen oder krabbeln auf Baumstämmen.

Vom:  14.-16. Juni laden wir alle interessiert Eltern mit Kinder zu unseren Kennlerntagen ein. Treffpunkt: Tipi Platz, Waldkindergarten Wentorf, An der Lohe 6
Uhrzeit: pünktlich um 8:45 Uhr
Wichtig: Wetterfest anziehen und eine kleine Stärkung mitbringen

Wir freuen uns auf Euch!

Einladung Tag des offenen Waldes am 29. September 2010

Am 29. September findet ein Tag des offenen Waldes statt. Alle Eltern die Interesse an unserem Konzept haben, sind herzlich eingeladen mit oder ohnen Kleinen zu hospitieren. Treffen ist morgens um 8:15 am Tipi Platz, An der Lohe 6, in Wentorf.

Eine telefonische Voranmeldung wäre toll!

Tel: 040 23493671 oder 017649637035

Wir freuen uns auf Euch.